Peeling der neuen Generation in Iserlohn

Säure Peeling in Iserlohn

Kosmetisch-medizinisches Peeling

Warum ein Peeling?

 

Die Epidermis erneuert sich ständig in einem 28 Tage Rhythmus. Die abgestorbenen Hautzellen werden abgestossen und frische, neue Zellen kommen zum Vorschein. Im Alter verlangsamt sich dieser Prozess und die Hauterneuerung findet verlangsamt oder fast gar nicht mehr statt. Das führt zu diversen Hautproblemen: Falten, Verhornungen, Pigmentflecken und Hautunreinheiten.

Säure Peeling in Iserlohn

Was ist ein Peeling?

Peeling leitet sich vom englischen Verb ,, to peel“ ab, was ,,abschälen“ bedeutet. Durch die Anwendung von mehr oder weniger reizenden Stoffen werden Teile der Epidermis teilweise bis zur Dermis abgetragen.

 

Ein chemisches Peeling ist eine nichtinvasive Methode um die Haut zu erneuern und störende Merkmale zu verbessern oder ganz zu entfernen. Bei einer Säurebehandlung, werden die verhornten Zellen der Haut durch chemische Stoffe(Säuren) entfernt. Damit wird ein kontrollierter Reiz auf der Haut ausgelöst und die Haut beginnt sich abzuschälen. Dieser Prozess regt die Kollagen-, Elastin- und Glykosaminoglykanproduktion an und bewirkt somit eine Verbesserung der mechanischen und physiologischen Eigenschaften.

Ziele

- Reinigung der Haut in der Tiefe,

  damit die Haut frei von Verunreinigungen ist

- Verfeinerung der Poren, Verbesserung der Hauttextur

- Beseitigung der Hautalterungsanzeichen und Fältchen

- Einen frischen ebenmässigen und ausgeglichenen Teint

- Entfernung von leichten Pigmentflecken und Schatten

- Reduzierung von Akne wie auch von Aknenarben

 

Die Epidermis und das dermale Gewebe bilden sich neu und es wird eine neue glatte und weiche Haut ersichtlich. Peelings sind aus der heutigen kosmetischen Hautpflege nicht mehr weg zu denken.

Die Abstossung abgestorbener Hautzellen ist ein natürlicher Prozess; mit einem Peeling unterstützen wir diesen Prozess und beschleunigen ihn.

Zusätzlich hat die Behandlung einen positiven Effekt auf die Stimulation der Epidermis, die Hautoberfläche wird entfettet, gereinigt und das Hautrelief geglättet.

 

Die Haut wird widerstandsfähiger und glatter. Sie wirkt strahlend frisch und ebenmässig.

Indikationen für Peeling

  • Linien und Fältchen

  • Akne

  • Hautverjüngung

  • Pigmentverschiebungen

  • unregelmässiges Hautbild

  • Sonnenschäden

  • Verhornungsstörung

  • Nikotinschäden

  • müdes und fahles Hautbild

Säure Peeling in Iserlohn

Chemische Peelings können in vier Stufen unterteilt werden, dies ist abhängig von der Wirkungstiefe und der eingestellten Stärke des jeweiligen Peelings.

Säure Peeling in Iserlohn

- Sehr oberflächlich

  Gleicht den Hautton aus und gibt die Leuchtkraft zurück.

 

- Oberflächlich

  Stimuliert das Wachstum der epidermalen Zellen durch das Abschälen. Ein leichter Abschälprozess setzt nach 2-4 Tagen ein.

 

- Mitteltief

  Mitteltiefe Peelings beeinflussen die papilläre Dermis und erzeugen eine stärkere Abschälung. Die gesamte Epidermis wird abgelöst und muss neu aufgebaut werden.

 

- Tief

  Tiefe Peelings führen  zu einer Entzündung in der retikulären Dermis, die kollagenen und elastinen Fasern werden neu aufgebaut. Die Hautreaktion ist sehr stark und der Abheilprozess kann sich über mehrere Wochen erstrecken.

beauty no4

By Smolarek
Poth 4
58638 Iserlohn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

02371 - 7 94 15 35

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© beauty no4 By Smolarek